Wir über uns



Die Wohnungsgesellschaft Ruhgebiet kann auf eine über 80-jährige Tradition zurückblicken detaillierte Informationen finden Sie unter der Rubrik „Historie“. Seit der Gründung 1930 unter dem Namen „Gemeinnützige Wohnungsfürsorge Ruhrkohlebezirk GmbH“ verfolgen wir die Aufgabe, günstigen Wohnraum für breite Schichten der Bevölkerung zur Verfügung zu stellen. Dabei reicht unser Handeln weit darüber hinaus, als nur unsere Häuser, Wohnungen, Garagen, Stellplätze und Gewerbeobjekte zu verwalten. Bei uns stehen bei allen Entscheidungen immer die Mieter und die Vereinsmitglieder in unseren Gesellschaftervereinen im Mittelpunkt.

Für uns hängen Wohnen und Leben eng zusammen. In unserem eigenen Bestand befinden sich derzeit rund 1000 Mieteinheiten in Herten, Gladbeck, Mülheim, Dinslaken sowie in Duisburg in den Bezirken Hamborn, Alt-Hamborn, Marxloh, Röttgersbach, Neumühl, Meiderich, Laar, Wanheimerort und Huckingen. Gegenüber den dort lebenden Menschen fühlen wir uns verpflichtet und verantwortlich. Stillstand bedeutet Rückschritt. Darum versuchen wir durch den permanenten Dialog mit allen Mietern die Lebensqualität zu verbessern.

Der direkte und unkomplizierte Draht zu unseren Mietern hängt uns besonders am Herzen. Unsere Mitarbeiter sind immer ansprechbar und kümmern sich um die Sorgen und Belange eines jeden Einzelnen. Bestes Beispiel für effiziente und unbürokratische Hilfe ist unsere seit 2009 ins Leben gerufene Seniorenberatung. Dabei werden unsere älteren Mieter vor allem bei Behördengängen und anderen „offiziellen Dialogen“ nicht allein gelassen.

Mit einem qualifizierten Team inklusive eigenem Regiebetrieb beraten und betreuen wir unsere Mieter und Kunden in allen Angelegenheiten rund um unsere Kernkompetenzen und Werte „Vermietung, Vertrauen, Verantwortung“.

Wir beschreiten seit 2010 als Bauträger auch neue erfolgreiche Wege. So konnten wir am Neuhausweg in Duisburg-Röttgersbach attraktive Doppelhäuser errichten.