Herzlich Willkommen auf der Homepage der Wohnungsgesellschaft Ruhrgebiet

Herzlich willkommen auf der Internetseite der Wohnungsgesellschaft Ruhrgebiet mit Sitz in Dinslaken. Wir wollen Sie mitnehmen auf die Reise in unsere lebendige Gemeinschaft, bestehend aus Mietern, Kunden und Mitarbeitern der WoGe.

Für uns hängen Wohnen und Leben einfach eng zusammen. Am 15. Januar 1930 als „Gemeinnützige Wohnungsfürsorge Ruhrkohlebezirk GmbH“ gegründet, blicken wir auf eine mehr als 80-jährige erfolgreiche Geschichte genossenschaftlich geprägten Wohnens zurück. Unsere Mieten sind fair, berücksichtigen den Einzelfall, und Kündigungen aus Eigenbedarf gibt es nicht. Der direkte Draht zwischen Mietern und Mitarbeitern sowie gegenseitiger Respekt sorgen für ein gutes Wohngefühl.

Wir verwalten im eigenen Bestand rund 1000 Mieteinheiten in Herten, Gladbeck, Mülheim, Dinslaken sowie in den Duisburger Bezirken Hamborn, Alt-Hamborn, Marxloh, Röttgersbach, Neumühl, Meiderich, Laar, Wanheimerort und Huckingen.

Aktuelle themen

Jubiläum der WoGe Ruhrgebiet

WoGe-Team beim Lichterlauf

Stichwort Mietendeckel

„Feste soll man feiern wie sie fallen!“ Eingedenk dieses alten Mottos geht auch die WoGe Ruhrgebiet am 26. März 2020 daran
...

Als Mitglied des Werbe- verbundes „Die Duisburger Wohnungsgenossenschaften – Ein sicherer Hafen“ ist auch die WoGe Ruhrgebiet ...

Schon im Sommer-Heft „Neues aus der WoGe“ beschäftigte sich der Geschäftsführer der WoGe Ruhrgebiet, Volker Dittrich ...

MEHR » MEHR » MEHR »
 

Wir suchen Verstärkung für unsere WEG- und Fremdverwaltung

Buchhaltung ohne Kundenkontakt w/m/d

in Teilzeit, 20 Stunden/Woche, Bezahlung nach Tarif
Kenntnisse in Wodis-Sigma sind wünschenswert.

Kontakt:


Flyer "Kooperation mit der Volksbank"

Die Genossenschaften in Duisburg kooperieren als Werbeverbund unter dem Slogan „Die Duisburger Wohnungsgenossenschaften. Ein sicherer Hafen.“ Wir gehören dazu. MEHR »

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok